09.12.2018 | © HÖV Dortmund

Innovatives Servicespektrum

Dienstleistungsorientierung und Flexibilität: Der HÖV bietet zeitgemäße Servicemodelle. So deckt der Haftpflichtverband öffentlicher Verkehrsbetriebe nicht nur alle kommunalen Haftpflichtrisiken ab, sondern schnürt Individualpakete und unterstützt seine Mitglieder durch Hilfestellung und Beratung im Schadenfalle. Optional bietet der HÖV auch eine Direktschadensbearbeitung an. Ein hochmodernes Internetportal mit interaktiver Datenbank der Geschäftsprozesse optimiert den Arbeitsaufwand und dient den Mitgliedern als direkte Schnittstelle zum Datenaustausch mit dem HÖV.

Maßgeschneiderte Versicherungsmodule

Spezialist für das Besondere: Zur Flexibilisierung des Versicherungsschutzes bietet der Haftpflichtverband öffentlicher Verkehrsbetriebe neben der Grunddeckung des Verkehrsbetriebs bedarfsgerechte Module für Einzelrisiken des Mitglieds an, etwa das Aufsatteln einer Spitzendeckung oder speziellen Haftpflicht. Zudem kann der HÖV zusätzliche Serviceleistungen für Mitglieder gewähren und ermöglicht durch Einzelverträge einen Zuschnitt individueller Deckungskonzepte. So profitieren die Mitglieder von Rahmenverträgen des Verbandes mit anderen Versicherungen. Ob Flottenkasko, Fahrerschutzversicherung, Sonderfahrzeugversicherung, Mitarbeiterrechtsschutz, Vermögensschadenversicherung oder vieles mehr: Alles ist möglich und unkompliziert machbar. Der HÖV hat sich den adressatengerechten Ausbau seiner Leistungen auf seine Fahnen geschrieben – sprechen Sie die Mitarbeiter des HÖV bei allen Wünschen gerne an!

Starke Rückversicherungspartnerschaften

Durch Kooperationen und Verträge mit den deutschland- und weltweit agierenden Rückversicherern und mit den deutschen Kommunalversicherern können wir unseren Mitgliedern höchstmögliche Sicherheit durch Schutz vor Umlageschwankungen bieten. Das Mitgliederwachstum des Verbandes bestätigt den Weg der Innovation. Ihn will der HÖV gemeinsam mit seinen Mitgliedern weitergehen – den Weg Richtung Zukunft.